Philosophie

Hundetraining & Hundefrisbee

Die Hundeschule PAWrockers bietet Training für Hunde aller Altersklassen an, sei es in Erziehungsangelegenheiten oder in Sachen Hunde-Frisbee.

Nach Jahren des Trainings auf Trainingsplätzen rund um Regen & Freiburg i. Breisgau in Einzel- bzw. Gruppentrainings, bieten wir mittlerweile nur noch Einzelstunden  – bei Ihnen zu Hause oder wo auch immer Sie gerne möchten – an.

Übertriebene Härte und Zwangsmaßnahmen (dazu gehört der Einsatz von tierschutzrelevanten Hilfsmitteln) lehnen wir in der Erziehung wie im Sport genau so ab, wie die Wattebausch-Werferei. Beides gegenläufige Extreme, zu deren Anhängern wir nicht gehören.


Den Rahmen abzustecken bedeutet nun einmal dem Hund auch klar mitzuteilen, was ok ist und was nicht. Das erreicht man aber weder in dem man ihn höflich bittet und hofft daß er einsichtig ist, noch durch hartes und aggressives Vorgehen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt hier in artgerechter Konsequenz und einer gehörigen Portion Lob und Motivation.

Nur so kann das Mensch-Hunde-Gespann zu einem richtigen Team zusammenwachsen.


Den „ich-mache-alles-was-du-von-mir-verlangst“-Knopf am Hund hat bisher leider immer noch niemand entdeckt, also sollte sich jeder Hundebesitzer auch darüber im Klaren sein, daß es nun mal seine Zeit braucht, bis der Hund verstanden hat was der Mensch von ihm möchte UND – das wird gerne übersehen – der Mensch verstanden hat, was der Hund für Hilfestellungen braucht, um uns verstehen zu lernen.

Nur so bekommt man den Freund und Partner den man sich wünscht, der zu einem aufsieht und der uns viele schöne Stunden beschert.


Wir geben keinerlei Versprechen auf Trainingserfolg ab, sei es bei Ihrem Hund noch bei Ihnen, denn dazu spielen zu viele – teilweise schwer zu ändernde – Faktoren eine Rolle. Was wir jedoch jedem Kunden versprechen: Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrung bestmöglich an Sie weiter, was viele zufriedene Kunden gerne bestätigen werden.